Aktuelles

Die Regelungen der Allgemeinverfügung treten am Dienstag, 23.03.2021 in Kraft. Der Betrieb von Sportanlagen für den Amateur- und Freizeitindividualsport ist untersagt. Der Betrieb von weitläufigen Außenanlagen ist nur mit den Angehörigen des eigenen Haushalts plus einer weiteren nicht zum Haushalt gehörenden Person zulässig. Kinder der jeweiligen Haushalte bis einschließlich 14 Jahre zählen dabei nicht mit.

Informationen für unsere Mitglieder

Nachdem wir kurzzeitig Angebote auf den Freiplätzen (im Jugendfußball) machen konnten, ist es aufgrund der sog. Notbremse vorläufig leider nicht mehr möglich, Trainingsstunden durchzuführen. Wir hoffen aber, dass dies bald wieder möglich sein wird.Selbstverständlich werden wir alle Möglichkeiten, Sport wieder anzubieten, nutzen. Aktuelle Informationen zu möglichen Übungsangeboten können der Homepage des Sportvereins (und natürlich der Tagespresse) entnommen werden. Da es unter Umständen in den Abteilungen unterschiedliche Lösungen geben wird, bitten wir darum, sich auf jeden Fall an die jeweils zuständigen Abteilungsleiter bzw. Übungsleiter zu wenden.

Eine Mitgliederversammlung im ersten Quartal kann es unter den jetzigen Bedingungen natürlich nicht geben. Wir informieren rechtzeitig im Mitteilungsblatt, wann und unter welchen Umständen diese stattfinden kann.

Bis zur Wiederaufnahme unseres Trainings-und Übungsbetriebs werden wir unsere Mitgliedsbeiträge nicht einziehen und dies auf einen späteren Zeitpunkt verschieben.